Home > news > ubitricity auf der Internationalen Konferenz der Bundesregierung

ubitricity auf der Internationalen Konferenz der Bundesregierung

Unter dem Motto “Elektromobilität bewegt weltweit” wird auf Einladung der Bundesregierung am 27. und 28. Mai 2013 auf der Internationalen Konferenz in Berlin der neueste Stand der Branche vorgestellt. Das BEM-Mitgliedsunternehmen ubitricity präsentiert an Station 5 vor dem Berliner Congress Center die Mobile Metering-Abrechnungslösung, durch die Ladepunkte auf spezielle, kostengünstige Systemsteckdosen reduziert werden können. Diese Systemsteckdosen sind technisch so schlank, dass sie sogar vollständig in Lichtmasten installiert werden können. Möglich wird das smarte Laden an den Systemsteckdosen durch mobile Zähl- und Kommunikationstechnik, die im Ladekabel oder im eFahrzeug integriert ist.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks