Home > news > WBZU Seminar zum Thema Neue Mobilität

WBZU Seminar zum Thema Neue Mobilität

Die Automobilindustrie steht vor einem radikalen Umbruch: Mit Nachdruck entwickeln Hersteller weltweit Batterie- und Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge, die den ölbasierten Verbrennungsmotor ablösen sollen. Mit diesen Themen beschäftigt sich das WBZU Seminar Elektromobilität vom 14. bis 16. Oktober 2013 aus einer ganzheitlichen, praxisbezogenen und herstellerunabhängigen Perspektive. Neben den Batterien und Brennstoffzellen als die Schlüsseltechnologien für Elektrofahrzeuge werden auch Elektromaschinen und deren zugehörige Leistungselektronik betrachtet. Außerdem gibt das Seminar Hinweise über den sicherheitsgerechten Umgang mit Hochspannungsbatterien und mit Wasserstoff in Brennstoffzellenfahrzeugen.

Die Fachvorträge werden durch umfangreiche Praktika ergänzt: Versuchsaufbauten am WBZU ermöglichen es den Teilnehmern, mit Batterien und Brennstoffzellen zu experimentieren und Elektroautos und Stromtankstelle vor Ort geben einen praktischen Einstieg in die Elektromobilität. Das Seminar richtet sich an Personen, die sich praxisnah im Bereich der Elektromobilität weiterbilden möchten. Weitere Informationen sowie die Online-Anmeldung finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks