Home > news > StorageDay: Stromspeicherung im Fokus

StorageDay: Stromspeicherung im Fokus

Das Thema Stromspeicher trifft weiterhin auf riesiges Interesse. So knüpfte der 2. StorageDay des BEM-Mitgliedsunternehmens SolarAllianz nahtlos an den bisherigen Erfolg dieses Formates an und versammelte am 05. November 2013 mehr als 150 Besucher im Audi Zentrum in Berlin Adlershof. Mit kompakten Vorträgen und einem einleitenden Impulsreferat von BEM-Präsident Kurt Sigl erhielten die Teilnehmer einen einzigartigen Überblick zum Thema.

Ein ganz besonderes Highlight war die direkte Versorgung der Veranstaltungstechnik, Beleuchtung sowie Akustik des gesamten StorageDays über Stromspeicher der neuesten Generation: „Beim StorageDay geht es uns darum, eine Direktheit herzustellen. Einerseits zwischen den Akteuren – Hersteller und Distributoren treffen auf Installateure, Solarteure und Energieberater – andererseits zwischen den Besuchern und den Produkten. Was liegt da näher, als einen direkten Beweis des Potenzials hinter Stromspeichern anzutreten und den StorageDay energieautark von ebendiesen Stromspeichern zu betreiben?“, so Andreas Muntinga, Geschäftsführer der SolarAllianz Network SAN GmbH.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks