Home > news > Erste Supercharger von Tesla in Deutschland installiert

Erste Supercharger von Tesla in Deutschland installiert

Das BEM-Mitgliedsunternehmen Tesla Motors hat heute bekannt gegeben, dass die ersten vier Supercharger Stationen in Deutschland in Betrieb genommen wurden. Sie bilden den Auftakt zum Ausbau des Supercharger Netzwerks in Deutschland, welches verschiedene Metropolen miteinander verbinden soll. Die Supercharger geben Ihnen auf Ihren Reisen zusätzliche Flexibilität und jederzeit ein ruhiges Gewissen. Und das Beste daran: Sie bezahlen keinen Cent für Ihren Strom. Mit Tesla Superchargern laden Sie 80% Ihrer Batterie in nur 30 bis 40 Minuten nach. Sie sind strategisch günstig platziert, damit man mit wenigen Stopps von Station zu Station fahren kann. Supercharger befinden sich in der Nähe von Service-Einrichtungen wie Autobahnraststätten, Cafés oder Einkaufszentren. Wo die Ladesäulen stehen, können Sie in der interaktiven Karte einsehen. Viel Spaß beim Laden und Fahren..!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks