Home > news > biiista gewinnt Oberösterreichischen Handwerkspreis

biiista gewinnt Oberösterreichischen Handwerkspreis

Die Oberösterreichischen Handwerkspreise zeichnen herausragende handwerkliche Leistungen aus, die von Oberösterrichischen Gewerbe und Handwerksbetrieben erbracht werden. Diese sollen einer breiten Öffentlichkeit bekanntgemacht werden, genauso wie die hohe Qualität, die Innovationskraft und das fachliche Können der Gewerbe & Handwerksbetriebe. Das BEM-Mitgliedsunternehmen biiista elektromobilität gmbh hat mit seinem Elektromotorrad in der Kategorie Technik & Design den ersten Platz gewonnen.

Von den Batteriesätzen über den Elektromotor, bis zum Fahrgestell und Verkleidung wurde alles selbst konstruiert und hergestellt. Auch die Armaturen wurden in aufwendiger Entwicklungsarbeit in den Spiegeln untergebracht. Der biiista bietet in seiner aktuellen Evolutionsstufe eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern und mit seiner kurzen Ladedauer eine neue Form der Elektromobilität, vor allem im Bereich des motorisierten aber emissionslosen Reisens. Nicht nur die ungewöhnliche Form des Kraftfahrzeuges, sondern auch die völlig neuartige Technik lassen ein modernes Abenteuer erleben, die Leidenschaft am Fahren auszuleben. Wir gratulieren..!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks