Home > news > Elektromobilität – Utopie oder Realität?

Elektromobilität – Utopie oder Realität?

Im Rahmen des Förderprogramms Modellregionen Elektromobilität führen die Fachhochschule Frankfurt am Main, die Goethe-Universität Frankfurt am Main und die e-hoch-3 GbR aus Darmstadt gemeinsam die sozialwissenschaftliche und ökologische Begleitforschung in der Modellregion Rhein-Main durch. Auf der Veranstaltung „Elektromobilität – Utopie oder Realität?“ sollen am 12. Mai 2014 erste Ergebnisse aus den Projekten vorgestellt und im weiteren Verlauf Lösungen entwickelt werden, wie Elektromobilität in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden kann und welche Möglichkeiten es gibt, die Entwicklung zu beeinflussen. Im Fokus steht dabei auch die Frage, ob die oft zitierten Prognosen zur Zukunft des Verkehrs und zum Markthochlauf der Elektromobilität utopisch oder realistisch sind. Das Tagesprogramm sowie ein Anmeldeformular (Anmeldefrist: 28. April 2014) finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks