Home > news > Mit dem Elektromotorrad 234 km über die Alpen

Mit dem Elektromotorrad 234 km über die Alpen

Die Johammer e-trophy ist eine gemeinsame Johammer Ausfahrt unter Freunden. Zweimal jährlich zu Saisonstart und -ende wird auf Initiative des BEM-Mitgliedsunternehmens gemeinsam gefahren, gelacht und gefeiert. Neben der fahrerischen Herausforderung geht es vor allem um Freude an der gemeinsamen Aktion. Die erste Trophy am 24. Mai 2014 führt über die Alpen von Heiligenblut über den Großglockner ins Zentrum von München.

Der Wettbewerb verbindet Taktik mit Gespür für Energieeinsatz, Zeit und Geschwindigkeit. Bewertet werden Fahrzeit und verbrauchte Energiemenge. Sonderwertung beim Zieleinlauf im Zentrum von München. Die gesamte Fahrt wird von Kamerateams dokumentiert. Teilnahmeberechtigt sind alle FahrerInnen mit Johammer Elektromotorrädern und entsprechendem Führerschein. Das Startgeld beträgt 300 Euro pro Teilnehmer. Weitere Informationen rund um die e-trophy finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks