Home > news > Verkehrsminister spricht über eMobilitäts-Pläne

Verkehrsminister spricht über eMobilitäts-Pläne

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will das Thema Neue Mobilität mit einem Fördergesetz innerhalb der Gesellschaft weiter voran bringen. Im Tagesspiegel-Interview spricht er über die konkrete Ausgestaltung des Gesetzes, die Pläne der Bundesregierung sowie sein eigenes Mobilitätsverhalten.

“Neue Technologien haben sich immer durchgesetzt, wenn ihr Mehrwert überzeugend und erkennbar war – nicht wenn Verbote dazu führen sollten. Das Gleiche gilt für die Elektromobilität. Die Technologie ist erstklassig. Jetzt wollen wir sie mit Privilegien ausstatten, damit sie für die Autofahrer im Vergleich zu konventionellen Fahrzeugen einen zusätzlichen Vorteil bieten”, so Dobrindt. Hier finden Sie das vollständige Interview.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks