Home > news > BEM-Präsident fordert Mobilitätswende

BEM-Präsident fordert Mobilitätswende

“Der Verkehrssektor in Deutschland hat einen Anteil am Endenergieverbrauch von etwa 30 Prozent. Auch der Anteil des Verkehrs am CO2-Ausstoß ist mit circa 20 Prozent erheblich. Berücksichtigt man zudem die seit Jahren steigende Verkehrsleistung, so machen die Zahlen deutlich: Energie- und Mobilitätswende müssen gemeinsam gedacht und angepackt werden”, so BEM-Präsident Kurt Sigl, der mit seinem Gastbeitrag “Keine Energiewende ohne Mobilitätswende” die Artikelreihe zum Schwerpunkt Elektromobilität auf dem Blog DIALOG. ENERGIE. ZUKUNFT. eröffnet hat. Den vollständigen Artikel finden Sie hier. Lesenswert..!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks