Home > news > GreenTec Awards und ProSiebenSat.1 bilden grüne Allianz

GreenTec Awards und ProSiebenSat.1 bilden grüne Allianz

Die Mediengruppe ProSiebenSat.1 baut ihr Engagement bei den GreenTec Awards weiter aus. Neben der Kategorie Galileo Wissenspreis, die sich bereits zum dritten Mal im Wettbewerb von Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis befindet, erhält nun auch die Kategorie Start-up prominente Unterstützung aus München und heißt ab sofort ProSiebenSat.1 Accelerator Startup-Preis. Mit dem neuen Namen lockt auch erstmals ein attraktives Preisgeld. Wer gewinnt, bekommt die perfekte Unterstützung für einen erfolgreichen Markteinstieg: ein dreimonatiges Förderprogramm mit einem kostenlosen Arbeitsplatz in den Büros von ProSiebenSat.1, Intensiv-Coaching von internationalen Experten sowie Startkapital von 25.000 Euro. Das Ziel des Preises ist es, Entrepreneurship zu fördern und auf vielversprechende Gründungen mit einem Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz hinzuweisen.

„Deutschland wirbt für sich als Land der Ideen, und diesem Gedanken fühlen wir uns verbunden. Wir möchten vor allem Kreativität, innovatives Denken und Gründergeist belohnen und dabei unterstützen, den Traum vom eigenen Geschäftserfolg zu verwirklichen. Wir freuen uns sehr, die GreenTec Awards jetzt auch mit unserem Startup-Förderpreis zu unterstützen und damit hierzulande die Entwicklung nachhaltiger Technologien voranzutreiben“, so Dr. Christian Wegner, Digitalvorstand ProSiebenSat.1, über die erweiterte Kooperation mit den GreenTec Awards. Marco Voigt, Initiator der GreenTec Awards, freut sich über die Neuausrichtung des Preises: „Mit dem Engagement von ProSiebenSat.1 erhält nicht nur die Kategorie sondern der ganze Wettbewerb eine neue Dimension. Zum ersten Mal winkt dem Gewinner ein Preisgeld in Form eines Startkapitals von 25.000 Euro und ein professionelles Förderprogramm. So kann aus einer guten Idee ein fundiertes Geschäftsmodell werden.“

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks