Home > news > Automechanika: Lesetipp

Automechanika: Lesetipp

Wir freuen uns, pünktlich zur Automechanika die erste Print-Ausgabe nach dem umfassenden Relaunch der NEUEN MOBILITÄT präsentieren zu dürfen. In den letzten Monaten haben wir intensiv daran gearbeitet, das Magazin vermehrt auch in Richtung Endkunde zu öffnen, um sowohl den aktuellen Entwicklungen im Bereich Elektromobilität Rechnung zu tragen als auch unseren interessierten Lesern spannende, neue Einblicke in die Branche liefern zu können.

So haben wir uns etwa in einem der vier Themenschwerpunkte der September-Ausgabe gemeinsam mit einer Reihe von Gastautoren kritisch mit der Frage auseinander gesetzt, ob alternative Antriebsformen bereits heute alltagstauglich sind. Klappt das mit dem Strom Tanken an jeder öffentlichen Ladesäule? Fährt das Elektrofahrzeug wirklich so weit, wie der Hersteller angibt? Und was passiert, wenn Elektroautos im Firmenfuhrpark von gleich mehreren Kollegen genutzt werden? Anhand verschiedener Erfahrungsberichte und Praxistests mit Elektrofahrzeugen im privaten und gewerblichen Einsatz wird deutlich, was wir längst vermuteten: Die Elektromobilität ist bereits heute problemlos im Alltag einsetzbar.

Die September-Ausgabe erscheint am 15. September 2014. Wer nicht die Gelegenheit hat, sich ein druckfrisches Exemplar auf der Automechanika mitzunehmen, dem hilft unser Abo-Service gerne weiter. Wir sind gespannt auf Ihre Eindrücke und wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken und Informieren..!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks