Home > news > BEM gründet Landesvertretung im Saarland

BEM gründet Landesvertretung im Saarland

Der Bundesverband eMobilität baut sein bundesweites Netz an Landesvertretungen sukzessive weiter aus. “Dank unserer Partner haben wir uns bereits erfolgreich in vielen Regionen Deutschlands mit einer Landesvertretung positionieren können. Ich freue mich sehr, dass wir nun auch im Saarland mit Alexander Roe und Torsten Schade aktive Köpfe der Branche als BEM-Landesvertreter an unserer Seite haben”, so BEM-Präsident Kurt Sigl.

“Es ist unverzichtbar, sich gemeinsam und verstärkt den Herausforderungen unserer zukünftigen Mobilität zu stellen. Vor diesem Hintergrund haben wir bereits in der Vergangenheit unter dem Namen „e‐mobi – Das Kompetenzzentrum für Elektromobilität“ einen Verbund aus Unternehmen ins Leben gerufen, der sich mit nachhaltigen und umsetzbaren Konzepten im Bereich der Elektromobilität befasst. Um unsere Bemühungen für eine emissionsarme Neue Mobilität noch nachhaltiger zu forcieren, haben wir uns entschlossen, parallel dazu die Leitung der BEM-Landesvertretung im Saarland zu übernehmen”, so die beiden designierten BEM-Landesvertreter Alexander Roe und Torsten Schade. Weitere Informationen rund um die neue Landesvertretung finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks