Home > news > AKASOL gewinnt eCarTec Award

AKASOL gewinnt eCarTec Award

Das BEM-Mitgliedsunternehmen AKASOL hat den eCarTec Award 2014 in der Kategorie Energy Storage gewonnen. Der Batteriehersteller erhält den Award für das Batteriemodul Akamodule HHP (Hybrid High Power) und das Batteriesystem Akasystem HHP 8M. Die speziell für Hybrid- und High-Power-Anwendungen entwickelten Batterielösungen überzeugten mit hoher Leistungsdichte bei bis zu 7.000 Vollzyklen. Wir gratulieren..!

Mit Akamodule HHP entwarf das Entwickler-Team von AKASOL ein Batteriemodul, das mit 10-Ah-Pouchzellen für Hochenergieanwendungen ausgestattet ist. Bei einer Dauerleistung von 10 C RMS bietet das kompakte Kraftpaket eine Lebensdauer von 7.000 Zyklen (bei 100% DoD, 25°C) und Millionen von Teilzyklen. Dank der Flüssigkühlung wiegt ein Modul nicht einmal sechs Kilogramm und misst gerade mal 182 x 130 x 182 mm. Durch die verwendete NMC Li-Ionen-Technologie verfügt das Akamodule HHP über eine sehr hohe Leistungsdichte von über 2.600 W/kg. Das achtmodulige Akasystem HHP 8M wiegt inklusive Gehäuse, Flüßigkühlung und Hauptschützbox 84 kg und ist 444 x 808 x 175 mm groß. Es erreicht eine maximale Leistungsdichte von 1,45 kW/kg.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks