Home > news > Nachhaltigkeitspreis für Elektro-Lkw

Nachhaltigkeitspreis für Elektro-Lkw

Die Verleihung des Nachhaltigkeitspreises Ecodesign an die E-Force One AG hat auch bei Meyer Logistik im hessischen Friedrichsdorf für Freude gesorgt. Die Spezialisten für die Logistik frischer Lebensmittel setzen als erstes Unternehmen in Deutschland zwei Lkw mit 18 Tonnen Gesamtgewicht des Elektro-Lkw-Herstellers aus der Schweiz ein.

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und die Präsidentin des Bundesumweltamtes, Maria Krautzberger, hatten E-Force am 14. November 2014 in Berlin in der Kategorie „Produkt“ ausgezeichnet. Der Bundespreis Ecodesign wird jährlich vom Bundesumweltministerium und dem Bundesumweltamt in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin vergeben. „Diesen Preis hat sich das Team der E-Force One AG vollauf verdient“, schickt Markus Bappert, Geschäftsführer von Meyer Logistik, Glückwünsche nach Fehraltorf bei Zürich. „Wir haben gleich bei unserem ersten Besuch in der Schweiz gespürt, dass bei diesem Fahrzeug Ökologie und Ökonomie zusammenpassen und es absolut praxistauglich ist. Wir setzen den Großteil unserer Fahrzeuge im regionalen Verteilerverkehr ein und zu diesen Anforderungen passt das Konzept ohne Einschränkungen.“

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks