Home > news > FORSEE Power engagiert sich im Elektrozweiradbereich

FORSEE Power engagiert sich im Elektrozweiradbereich

FORSEE Power, Spezialist für die Entwicklung von Batterien sowie Energiemanagement- und Energieintegrationssystemen für den Markt der portablen und mobilen Geräte, der Elektromobilität und der Energiespeicherung ist seit 1. April 2015 Mitglied im Zweirad-Industrie-Verband (ZIV). Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) ist die nationale Interessenvertretung und kompetenter Dienstleister der deutschen und internationalen Fahrradindustrie. Zurzeit sind rund 80 Unternehmen Mitglied des ZIV, u.a. Hersteller und Importeure von Fahrrädern, Fahrradkomponenten, Zubehör und eBikes. Hauptaufgabe der ZIV ist es, mit einem breiten Leistungsspektrum seine Mitgliedsunternehmen zielgerichtet und kompetent zu unterstützen.

Andreas Gronarz, Vertriebsleiter für Zentraleuropa bei FORSEE Power freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem ZIV: „Fahrradfahren und insbesondere eBike fahren liegen im Trend und mehr und mehr Menschen, entdecken die Freude an professionellen und qualitativ hochwertigen eBikes“. In der Fahrradbranche wächst der eBike Anteil immer mehr und ist im Jahr 2014 um 17 Prozent auf 480.000 Stück gesteigert worden. Als einer der führenden europäischen Batteriesystemintegratoren, bietet FORSEE Power maßgeschneiderte Lösungen für eBikes und engagiert sich damit für eine nachhaltige Mobilität. Das innovative Unternehmen ist vor diesem Hintergrund ebenfalls Mitglied im Bundesverband eMobilität.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks