Home > news > Hertz vermietet BMW i8

Hertz vermietet BMW i8

Die Hertz Autovermietung bietet ab August 2015 in der Schweiz den BMW i8 an. Neben dem Hybrid-Sportwagen können auch der BMW i3, der Audi A3 e-tron und der Volvo V60 Plug-in angemietet werden. Gerade Unternehmen in der Schweiz entscheiden sich vermehrt, ihre Geschäftsfahrzeuge zu mieten. Im Gegensatz zu Kauf- und Leasingangeboten zeichnen sich Mietangebote vor allem durch hohe Flexibiliät und ein attraktives Kosten-Nutzen-Verhältnis aus. Es gibt bei Hertz keine Kündigungsfrist und die Kaution sowie das Restwert-Risiko eines Leasingangebots entfallen.

Mit über 40 Stationen in der Schweiz gehört Hertz zu den festen Größen der Autovermietung. Das Unternehmen engagiert sich laut eigenen Angaben für nachhaltige Mobilität und unterstützt Automieter mit entsprechender Beratung darin, ökologische Modelle zu testen. „Uns ist es wichtig, dass unsere Kunden ungezwungen erste Erfahrungen mit der neuen Technologie und dem revolutionären Fahrspaß sammeln können“, erklärt Hertz-Marketingleiter, Roberto Delvecchio. Weitere Informationen rund um das eAuto-Mietangebot finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks