Home > news > Klage – Martin Eberhard ./. Tesla Motors

Klage – Martin Eberhard ./. Tesla Motors

Der Tesla Gründer Martin Eberhard hat am 26. Mai eine 146-seitige Klagegeschrift am Gericht von San Mateo in Kalifornien eingereicht. Eberhard behauptet darin, dass Tesla-CEO Elon Musk ihn verleumdet hätte. Weiter habe die Gesellschaft mehrere Abmachungen über die Beendigung seiner Beschäftigung, Aktienoptionen und den Kauf eines Roadster gebrochen. Eberhard behauptet in der Klage weiter, Musk habe ihn den Medien wie auch den Tesla-Angestellten gegenüber herabgewürdigt.

Categories: news Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks