Home > news > Suzuki erstmals mit Antriebsalternativen

Suzuki erstmals mit Antriebsalternativen

suzuki_sx4Suzuki rüstet sich erstmals mit Antriebsalternativen für die Tokyo Motor Show (24.10. bis 04.11.). Gezeigt wird u.a. eine Swift-Studie mit Plug-in-Hybridantrieb und Ottomotor mit 660 ccm. Auf Brennstoffzellen-Technologie von General Motors beruht der SX4-FCV (Foto). Aufsehen erregen dürfte auch ein Burgmann-Roller mit Brennstoffzellenantrieb und Wasserstofftank.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks