Home > news > Honda verbreitert Hybrid-Basis

Honda verbreitert Hybrid-Basis

Schon bald wird Honda in Europa mit dem Civic Hybrid (”klassischer Kleinwagen”), dem Insight (”besonders innovativ”), CR-Z (”sportlicher Zweisitzer”) und der Hybrid-Version des Jazz (”Variabilitätswunder”) vier Hybridmodelle im Programm haben. Denn das Segment der Fahrzeuge, die mit alternativen Kraftstoffen oder Hybridantrieb angetrieben werden, wird nach Honda-Überzeugung auch in Zukunft weiter wachsen. Wesentlicher Grund für die deutliche Ausweitung der Angebotspalette in den unteren Preissegmenten ist die Tatsache, dass nahezu die Hälfte aller Verkäufe in diesen Segmenten erfolgt. Da laut Honda kein anderer Hersteller derzeit über ein so reichhaltiges Angebot an erschwinglichen Hybridfahrzeugen verfügt, bietet Vielfalt die große Chance, die Verkäufe deutlich zu steigern. Die Markteinführung der neuen Modelle ist noch nicht exakt terminiert.

Categories: news Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks