Home > news > Volvo: Testflotte m. Elektro-C30

Volvo: Testflotte m. Elektro-C30

Volvo C30 BEVVolvo wird auf der Detroit Motor Show 2010 (11.-24. Januar) einen ausschließlich elektrisch angetriebenen Volvo C30 mit einer Reichweite von 150 Kilometern vorstellen. Zudem wird in Kürze eine Testflotte mit mindestens 50 Fahrzeugen produziert, die ab 2011 unter realistischen Bedingungen im Alltagsverkehr zum Einsatz kommen wird. Bereits im September präsentierte Volvo einen ersten fahrbereiten Prototypen. Das jetzt angekündigte Fahrzeug verfügt im Gegensatz zu diesem über ein komplettes Interieur, eine vollständige Instrumentierung sowie eine optimierte Batterie. Die Höchstgeschwindigkeit des Volvo C30 beträgt ca. 130 km/h und die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h kann in 10,5 Sekunden erfolgen. Entwicklungspartner der Volvo Car Corporation ist der schwedische Energiekonzern Vattenfall. Das Unternehmen beteiligt sich auch an der Testphase und versorgt die Flotte mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Finanziell unterstützt wird das Projekt zudem von der Schwedischen Energie Agentur, die dafür 150 Mio. Schwedischen Kronen (ca. 15 Mio. Euro) bereitstellt.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks