Home > news > Regierungsplan: ein Nummernschild für zwei Autos

Regierungsplan: ein Nummernschild für zwei Autos

Nach Plänen des Bundesverkehrsministers Peter Ramsauer soll es bald möglich sein, dass man ein Nummernschild für mehrere Autos beantragen kann. Ziel dahinter sei es, den politischen Willen zur Förderung der Elektromobilität zum Ausdruck zu bringen. Denn das zweite Nummernschild gibt es nur für einen Zweitwagen, der besonders verbrauchsgünstig – im besten Fall ein Elektrofahrzeug – ist. Praktisch bedeutet das dann allerdings, dass immer nur eines der beiden Autos auch tatsächlich gefahren werden kann. Es bleibt also abzuwarten, wann und wie eine solche Regelung tatsächlich umgesetzt werden wird. Geplant ist das laut Ministerium noch im Laufe dieser Legislaturperiode.

via Süddeutsche Zeitung

Categories: news Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks