Home > news > ADAC: erste kostenlose Stromzapfsäule in München

ADAC: erste kostenlose Stromzapfsäule in München

Ab sofort können Elektrofahrzeuge kostenlos an der Ladestation von ADAC und RWE gratis Strom zapfen. Bis 2010 können das nicht nur ADAC Kunden, sondern alle Besitzer von Elektrofahrzeugen täglich von 8 bis 18 Uhr. Die Autofahrer müssen sich lediglich beim Empfang der Clubzentrale anmelden, die dann die Ladesäule aktiviert. Bei Bedarf sei auch ein Ladekabel erhältlich. Die Ladestation an der Zentrale des Automobilklubs, Am Westpark 8, ist eine von 27 Ladestationen in Deutschland. Der Stromanbieter RWE und ADAC planen gemeinsam weitere 23 solcher Elektrotankstellen in Deutschland. Der Strom stammt selbstverständlich aus erneuerbaren Energien. Um die Verbraucher fachkundig beraten zu können, wird der ADAC in den nächsten Wochen die ersten Straßenwachtfahrer in Elektrotechnologie schulen. Außerdem sind ausführliche Tests von Elektrofahrzeugen und deren Komponenten geplant.

Categories: news Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks