Home > news > 2. VDI-Fachkonferenz “Elektromobilität”

2. VDI-Fachkonferenz “Elektromobilität”

Welche unterschiedlichen Formen der elektrischen Mobilität existieren? Welche Konzepte sind zukunftsweisend? Welche Rolle spielt eine intelligente Infrastruktur für die Realisierung der Elektromobilität? Mit welchem Fahrzeugkonzept gelingt der nachhaltige Einstieg in den Markt für Elektrofahrzeuge? Wie sieht der weltweite Batteriemarkt aus? Diese und viele weitere Fragen werden die Referenten auf der 2. VDI-Fachkonferenz „Elektromobilität – Automobilindustrie trifft Energiewirtschaft“ am 6. und 7. Juli 2010 in Düsseldorf diskutieren.

Seien Sie dabei, wenn

· Vertreter der Bundesregierung und der Energiewirtschaft die infrastrukturellen Voraussetzungen detailliert erläutern.
· die Folgen für die Fahrzeugtechnik – speziell für Antrieb, Elektronik und Fahrzeugsicherheit – aus der Sicht der OEM vorgestellt werden.
· die erfolgreiche Kooperation zwischen Automobil- und Energiewirtschaft im Projekt MINI E präsentiert wird.
· Entwicklungsstand und Potenziale der Lithium-Ionen-Technologie und die Applikation auf das jeweilige Fahrzeugkonzept analysiert werden.

Diskutieren Sie mit Experten aus Unternehmen wie Audi Electronics Venture, BMW, Daimler, EON Energie, RWE, Vattenfall, IAV, Robert Bosch und Deutsche ACCUmotive die Anforderungen einer alltagstauglichen Elektromobilität.

Anmeldung und Programm

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks