Home > news > Neuburg fährt elektrisch

Neuburg fährt elektrisch

Im Rahmen ihrer Bemühungen um den Umweltschutz rückt die Stadt Neuburg Elektromobilität in den Vordergrund. Am 08. Oktober organisiert die Stadt eine Fachtagung mit Experten aus der Branche. Neben dem fachlichen Austausch steht die Erfahrbarkeit im Mittelpunkt der Veranstaltung. Mit einer vom Bundesverband eMobilität organisierten eRoadshow soll die Begeisterung für Elektrofahrzeuge an die Besucher weiter getragen werden. Vom Fiat 500 über eBikes, Pedelecs, eRoller und Segways kann auf dem Gelände der Firma Eternit in Grünau alles Probe gefahren werden.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks