Home > news > Vivaro e-Concept Studie

Vivaro e-Concept Studie

Vivaro e-conceptFoto: 2010 Adam Opel GmbH

Auf der Nutzfahrzeuge IAA in Hannover präsentiert Opel als Weltpremiere die Studie Vivaro e-Concept, einen Elektro-Transporter mit über 400 Kilometer verlängerter Reichweite. Zielwert ist eine Reichweite von 100 Kilometern im reinen Batteriebetrieb. Auf längeren Strecken, etwa im Überland- oder Zubringerdienst schaltet sich automatisch ein kleinvolumiger Verbrennungsmotor als bordeigener Generator zu. Auf diese Weise ist eine effiziente Stromversorgung des 111 kW starken Elektromotors und ein Aktionsradius von über 400 Kilometer gewährleistet. Nicht nur das kräftige Drehmoment von 370 Nm des Elektroantriebes, auch das Ladevolumen von fünf Kubikmetern und 750 Kilogramm Nutzlast sollen den Vivaro e-Concept zum vollwertigen Transporter für Lieferfahrten im urbanen Umfeld machen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks