Home > news > Ein Elektroauto fährt Straßenbahn

Ein Elektroauto fährt Straßenbahn

Elektromobilität zum Anschauen, Kennenlernen und Erleben: Das bieten Citroen Österreich, Raiffeisen-Leasing und Wien Energie heute am 06. Dezember 2010 allen Besuchern der Ringstraße. Der neue Citroen C-Zero lässt sich, gemeinsam mit einer Stromtankstelle der Wien Energie, einen Tag lang von einer Straßenbahn durch den ersten Bezirk chauffieren. Drei starke Unternehmen bieten Privatpersonen sowie Firmen die Möglichkeit, CO2 neutral mobil zu sein. Ziel dieser Partnerschaften ist die erforderliche Infrastruktur zu schaffen, um Elektromobilität lebbar zu machen. Darum bringt die traditionelle öffentliche Elektromobilität – die Straßenbahn – die innovative individuelle Elektromobilität in die Stadt. Mit etwas Glück lässt sich der Citroen C-Zero auch gewinnen: Raiffeisen-Leasing verlost unter allen Teilnehmern eine Woche gratis mit dem Citroen C-Zero im Frühjahr 2010.

Registrieren und gewinnen

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks