Home > news > Berlin: Gernot Lobenberg leitet eMO

Berlin: Gernot Lobenberg leitet eMO

Gernot Lobenberg wird ab 1. Januar 2011 die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO leiten. Der 46jährige Diplom-Volkswirt und Verkehrsexperte lebt seit 22 Jahren in Berlin. Zurzeit leitet er die Logistik-Initiative Hamburg, das größte Standortnetzwerk dieser Branche in Deutschland, das er von Beginn an ab 2006 aufgebaut hat. Die Logistik-Initiative ist bei der Wirtschaftsförderung Hamburg angesiedelt. eMO, die Berliner Agentur für Elektromobilität, wird nach einem Beschluss des Berliner Senats von der Berlin Partner GmbH und der TSB Technologiestiftung Berlin gemeinsam mit den Senatsverwaltungen für Wirtschaft, Technologie und Frauen sowie Stadtentwicklung und der Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg (UVB) getragen. Die Aufnahme weiterer Unternehmen und Institutionen aus Wirtschaft und Wissenschaft ist vorgesehen. eMO wird die Aktivitäten zur Elektromobilität in der deutschen Hauptstadt vernetzen und sichtbar machen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks