Home > news > Elektromobilität braucht Nachwuchs! – DRIVE-E 2011

Elektromobilität braucht Nachwuchs! – DRIVE-E 2011

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Fraunhofer-Gesellschaft setzen ihr gemeinsames Programm zur Nachwuchsförderung im Bereich Elektromobilität auch im Jahr 2011 fort. Ziel des gemeinsamen DRIVE-E-Programms ist es, möglichst viele junge Leute für dieses spannende Thema zu begeistern. Das Programm richtet sich an Studierende von Universitäten und Hochschulen der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder verwandter Themengebiete. Nachdem die Resonanz der Teilnehmer auf die erste Auflage äußerst positiv war, wurden im Herbst die Ausschreibungen für 2011 veröffentlicht: Die DRIVE-E-Akademie wird vom 14. bis 18. Februar 2011 im Forum Elektromobilität Berlin durchgeführt und bietet den studentischen Teilnehmern mit Vorträgen führender Experten, praxisorientierten Workshops und Exkursionen einen umfassenden Überblick über den aktuellen Entwicklungsstand der Elektromobilität.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks