Home > news > Dritter Deutscher Elektro-Mobil Kongress

Dritter Deutscher Elektro-Mobil Kongress

Am 08. und 09. Juni 2011 treffen sich erneut die maßgeblichen Akteure der Elektromobilität zum Erfahrungsaustausch auf dem größten Fachkongress Deutschlands. Wie auch in den letzten Jahren werden wieder 500 bis 600 Teilnehmer erwartet. Der Fokus wird diesmal auf die schon laufende Produktion von Elektromobilen und die damit verbundenen Zulieferer gelegt. So sollen Unternehmen ihre bisherigen Erfahrungen in der Serienherstellung von Elektromobilen vorstellen und zusammen mit den Zulieferern der verschiedenen Komponenten die Chancen und Risiken der Innovation erläutern.

Hochkarätige Referenten werden ihre aktuellen Entwicklungen präsentieren und davon ausgehend den Status Quo der eMobilität diskutieren. Darunter auch BEM-Präsident Kurt Sigl. In der Session “Distribution” von 13.30 bis 15.30 Uhr wird er am 08. Juni über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Neuen Mobilität referieren.

Weiterführende Informationen zum Kongress finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks