Home > news > Better Place nun auch in China aktiv

Better Place nun auch in China aktiv

Better Place hat mit Chinas zweitgrößtem Stromnetzbetreiber China Southern Power Grid Co. (CSG) eine Kooperationsvereinbarung über gemeinsame Bemühungen im Bereich der Elektromobilität getroffen. In einem ersten Schritt sollen demnach bis Ende des Jahres gemeinsam ein Bildungszentrum und eine Batteriewechselladestation in Guangzhou errichtet werden. Außerdem kündigten sie die Gründung eines Joint-Venture Unternehmens an. Das Bildungszentrum soll Regierungsmitgliedern, Industrievertretern und den interessierten chinesischen Bürgern die Vorteile der Batteriewechselstation demonstrieren. Dazu werden interaktive Ausstellungen und Probefahrten mit Elektrofahrzeugen angeboten. Ähnliche Demonstrationszentren hat Better Place bereits in Tel Aviv, Kopenhagen und Toronto installiert, die etwa 100.000 Besuchern jährlich empfangen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks