Home > news > eMobilität beim Bundesverband eMobilität erfahren

eMobilität beim Bundesverband eMobilität erfahren

Uni Bremen beim BEM

Im Rahmen einer Exkursion zur Stadt- und Raumentwicklung Berlins hat eine Studiengruppe der Universität Bremen am 10. Mai die Gelegenheit gehabt, an einem Vortrag von BEM-Geschäftsführer Frank Müller zur aktuellen Entwicklung der Elektromobilität in Deutschland teil zu nehmen. In der BEM-Hauptgeschäftsstelle stellte er sich den zahlreichen Fragen der interessierten Studenten. “Die Neue Mobilität wird insbesondere auch die Entwicklung urbaner Räume nachhaltig verändern. Vor diesem Hintergrund ist es um so wichtiger, dass die Akteure von Morgen schon heute informiert werden”, so Frank Müller. “Neben den theoretischen Ausführen war aber wie immer der von unserem Mitgliedsunternehmen juwi zur Verfügung gestellte Tesla Roadster der Publikumsliebling.”

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks