Home > news > Kooperation zwischen der Stadt Rotterdam und BYD

Kooperation zwischen der Stadt Rotterdam und BYD

Die holländische Stadt Rotterdam und der chinesische Elektroautohersteller BYD haben letzt Woche eine Kooperationsvereinbarung getroffen, die den Kauf von fünf eAutos des Typs BYD e6 vorsieht. Rotterdam wäre damit die erste europäische Stadt, in der das Elektroauto zum Einsatz käme. Der offizielle Marktstart des chinesischen Stromers ist aktuell das vierte Quartal 2012. Im Rahmen des eMobilitäts-Projekts 75-RO-EV sollen bis Ende 2011 insgesamt 75 Elektro- und Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge in den Fuhrparks der Projektpartner – Rotterdam sowie die Energieversorgungsunternehmen Eneco und Stedin – aufgenommen werden.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks