Home > news > Monaco: eAuto als Hochzeitsgeschenk

Monaco: eAuto als Hochzeitsgeschenk

Die künftige Fürstin von Monaco, Charlene Wittstock, soll einen Smart mit Elektroantrieb als Hochzeitsgeschenk von Fürst Albert bekommen, das berichtete das französische Magazin “Closer” in seiner jüngsten Ausgabe. Fürst Albert II. gilt als vorbildlicher Umweltschützer, der sich bereits in der Vergangenheit für die Neue Mobilität engagiert hat. So soll die Braut am Hochzeitstag selbst auch in einem Hybrid-Auto vorgefahren werden.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks