Home > news > Strategie – Low Carbon Economic Area

Strategie – Low Carbon Economic Area

Vor zirka einer Woche hat die britische Regierung ihre Low-Carbon-Industrial-Strategy vorgestellt und die erste Low-Carbon-Economic-Area im Südwesten Englands präsentiert. In Sunderland, dem Nordosten von Großbritannien, soll jetzt die zweite Low-Carbon-Economic-Area des Landes, mit dem Fokus auf umweltverträgliche Automobiltechnologie, entstehen. Nissan ist bereits in diesem Gebiet ansässig und wird nach einem Bericht der Tageszeitung Guardian, hier in Zukunft seine Elektroautos bauen. Die britische Regierung hofft das Land so zum europäischen Zentrum für umweltfreundliche Fahrzeuge zu entwickeln. Toyota hatte bereits vergangene Woche angekündigt seine Hybridautos in Großbritannien bauen zu lassen. Mit der Entscheidung von Nissan würden nun vorraussichtlich 4.500 Arbeitsplätze gesichert und ein Netzwerk von bis zu 20.000 Zulieferern entlastet, das zuletzt durch die Krise unter Druck geraten war.

Categories: news Tags: , , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks