Home > news > Berlin: Testfamilie für Energie-Plus-Haus mit eAuto gesucht

Berlin: Testfamilie für Energie-Plus-Haus mit eAuto gesucht

Diese Woche startet das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) mit der Suche nach einer Testfamilie für sein Energie-Plus-Haus mit Elektromobilität in Berlin. Das BMVBS sucht eine Familie mit zwei Kindern möglichst aus dem Großraum Berlin, die für 15 Monate mietfrei Haus und Fahrzeuge testet. Die Familie sollte Spaß am Entdecken neuer Lebensstandards und Technologien haben, sich durch Offenheit gegenüber Medien auszeichnen und bereit sein, über ihre Erfahrungen zu berichten. Die Idee: Die Energie, die das Haus erzeugt, wird in passenden Hochleistungsbatterien gespeichert und tankt Elektrofahrzeuge auf. An diesem bewohnbaren Prototyp soll demonstriert werden, dass es für eine Familie möglich ist, die vom Haus produzierte Energie auch für Mobilität zu nutzen (Elektroautos, eRoller und Pedelecs). Hierfür stellen die fünf Automobilhersteller BMW, Daimler, VW, Audi und Opel der Testfamilie jeweils für drei Monate Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Das ca. 130qm große Einfamilienhaus in der Fasanenstraße 87 in 10623 Berlin soll als Schaufenster für die integrative Entwicklung von Bau- und Fahrzeugtechnik dienen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks