Home > news > Erster emobiler Landeshauptmann Österreichs

Erster emobiler Landeshauptmann Österreichs

LH Dörfler, Haider, Aichlseder und Kreiner mit dem Fluence Z.E.

Am Rande des NEW MOBILITY FORUM in Kärnten kam es zu einem Vertragsabschluss der besonderen Art. Landeshauptmann Gerhard Dörfler unterzeichnete den Vertrag für den ersten emobilen Dienstwagen eines Landeshauptmannes in Österreich. Der Renault Fluence Z.E. wird ab Frühjahr 2012 der offizielle Dienstwagen des Kärntner Landeshauptmannes mit dem Kennzeichen „K1“ werden. „Mir ist es wichtig als Vorbild voran zu gehen und die Kärntnerinnen und Kärntner davon zu überzeugen, wie viel Spaß und Fahrkomfort Elektromobilität bietet. Der Fluence Z.E. besticht mit seiner Alltagstauglichkeit und seinem tollen Design. Ich freue mich auf meine zukünftigen Dienstfahrten“, so der Kärntner Landeshauptmann.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks