Home > news > Mitsubishi entwickelt Elektro-Nutzfahrzeug

Mitsubishi entwickelt Elektro-Nutzfahrzeug

Einem Medienbericht zufolge will der japanische Autobauer Mitsubishi 2012 ein leichtes Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb auf den Markt bringen. Das Modell soll auf den Bedarf von Landwirten und Gewerbetreibenden ausgelegt sein und an einer gängigen Haushaltssteckdose geladen werden, berichtet die japanische Zeitung Nikkei. Mitsubishi will damit den Absatz von elektrischen Fahrzeugen verdoppeln und rund 42.000 Einheiten verkaufen. Das neue Modell soll dank staatlicher Förderung umgerechnet weniger als 15.000 Euro kosten und damit preiswerter sein als die bisher von Mitsubishi angebotenen Elektroautos.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks