Home > news > Erstes Elektrofahrzeug wieder auf der Straße

Erstes Elektrofahrzeug wieder auf der Straße

Die Stiftung Museum AUTOVISION · Tradition & Forum zeigt als erste Ausstellung in Europa die Möglichkeiten und Visionen der Mobilität, die zum Anfang des neuen Jahrtausends existieren. Dabei wird berücksichtigt, dass die Zukunft auch eine Vergangenheit hat. Außerdem befindet sich hier die weltweit erste ständige Ausstellung zu Wankel-Motoren. Weitere Highlights sind die neue Science Arena und das bewegte Museum. Die Ausstellungen richten sich nicht nur an technisch interessierte Besucher, sondern wollen vor allem die Jugend für technische Lösungen der Mobilität begeistern.

Etwa ein Jahr recherchierte und konstruierte man unter der Leitung von Horst Schultz im Museum AUTOVISION, bis das erste straßentaugliche Elektroauto der Welt von Ayrton & Perry aus dem Jahre 1881 neu zum Leben erweckt wurde. Ab sofort können alle die Möglichkeiten der automobilen Fortbewegung vor 130 Jahren erleben. Dieses Fahrzeug ist das weltweit einzige existierende seiner Art und nur in der Ausstellung des Museum AUTOVISION zu sehen.

Den Film zum ersten Elektrofahrzeug gibt’s hier. Sehenswert..!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks