Home > news > Energieversorger fördern Anschaffung von eFahrzeugen

Energieversorger fördern Anschaffung von eFahrzeugen

Die Bereitschaft der Energieversorgungsunternehmen, mit eigenen Förderprogrammen die Nutzung Erneuerbarer Energien und die Energieeffizienz zu steigern, ist weiterhin hoch. Die jährliche Umfrage der EnergieAgentur.NRW zu den Förderprogrammen der 151 regionalen Energieversorgern in Nordrhein-Westfalen ergab: 57 Prozent bietet Förderungen an – auch für Elektrofahrzeuge. Neben der Förderung der „Klassiker“ Gas-Brennwerttechnik, energiesparende Haushaltsgeräte und Wärmepumpen wird inzwischen auch die Anschaffung von Elektrofahrzeugen – vom eBike bis zum Elektroauto – von über 30 Prozent der Energieversorger unterstützt. So fördern mark E, die Stadtwerke Schwerte und die Stadtwerke Lüdenscheid die Anschaffung eines Elektroautos mit einem Zuschuss von 1.000 Euro. Die Stadtwerke Werl geben sogar 1.500 Euro dazu.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks