Home > news > 21 neue Lösungen für die Mobilität der Zukunft

21 neue Lösungen für die Mobilität der Zukunft

Seit 2007 schreibt NoAE dazu den Innovationswettbewerb aus, mit dem neue Ideen, Konzepte und Studien für die Mobilität der Zukunft gesucht werden. Für den 5. NoAE Innovationswettbewerb waren Erfinder, Forscher, Hochschulen und Unternehmen aufgerufen, Beiträge zu den vier Themen-Clustern Powertrain & Electrification, Mobility & Communication, Material & Manufacturing sowie Design & Interieur einzureichen. Die 21 Gewinner wurden Anfang Februar ermittelt und werden im Rahmen des 5. Internationalen NoAE-Projekttages am 17. und 18. April 2012 in Düsseldorf einem internationalen Fachpublikum vorgestellt. Außerdem unterstützt NoAE die ausgewählten Innovationssieger ein Jahr lang kostenlos.

„Wir sind sehr glücklich darüber, in diesem Jahr so viele gute Projekte allein aus dem Cluster Material & Manufacturing prämieren zu können“, sagt Dr. Petra Krämer vom BEM-Mitgliedsunternehmen Opel und Mitglied der Jury. „Das macht deutlich, welchen Stellenwert der Innovationswettbewerb mittlerweile für alle Mobilitätsbranchen hat – und zwar weltweit“, ergänzt Jury-Kollege Dr. Franz-Josef Kirschfink von Lufthansa Technik. Insgesamt gab es über 270 Einreichungen aus 39 Ländern. Die 21 Preisträger kommen aus zwölf Ländern, davon neun allein aus Deutschland.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks