Home > news > Elektrischer Shuttleservice für Filmfestival

Elektrischer Shuttleservice für Filmfestival

Renault fördert mit seinen Elektrofahrzeugen das 15. Filmfestival “Diagonale”, das vom 20. bis zum 25. März in Graz stattfindet. Fester Bestandteil der Eventorganisation ist das Umweltkonzept “Green Responsability”. Renault unterstützt den nachhaltigen Ansatz und stellt VIPs, Gästen und Besuchern des Festivals des österreichischen Films exklusiv drei neue Modelle mit rein elektrischem Antrieb für die Fahrt zu den Veranstaltungen zur Verfügung. Neben dem Kompakt-Lieferwagen Kangoo Z.E. und der Limousine Fluence Z.E. fährt auch der neue Cityflitzer Twizy vor, der im März in Österreich auf den Markt kommt.

“Renault zählt seit über einem Jahrhundert zu den engsten Partnern der internationalen Filmindustrie”, betonte Olivier Gaudefroy, Generaldirektor der Renault Österreich GmbH, anlässlich des Festivalauftakts. “Wir freuen uns besonders, dass wir mit unseren wegweisenden und klimaschonenden Elektrofahrzeugen gezielt den konsequenten Umweltgedanken der Diagonale stärken können.”

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks