Home > news > 5. NoAE Projekttag präsentiert Innovationen für die Praxis

5. NoAE Projekttag präsentiert Innovationen für die Praxis

Das Network of Automotive Excellence (NoAE), das Wirtschaftsministerium NRW und die EnergieAgentur.NRW veranstalten am 17. und 18. April 2012 den 5. NoAE Projekttag in Düsseldorf. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Von Ideen und Innovationen zu internationalen Kooperationen und Projekten“. Eingeladen sind internationale Firmen, Klein- und Mittelbetriebe aus den Branchen Automotive, Transportwesen, Schienenverkehr und Luft- und Raumfahrt sowie Gründer, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Netzwerke. Erwartet werden ca. 450 Besucher aus 20 Ländern.

In insgesamt 12 Workshops, Project Lounges, Ausstellungen sowie Länder- und Regionenpavillons werden alle Teilnehmer Austausch von Ideen und Projekten eingeladen. Ein Highlight bildet das internationale und branchenübergreifende Projekt „GreenCityEurope“. Hier diskutieren Vertreter europäischer Städte und Kommunen, Energieversorger, Anbieter von Infrastrukturen wie Ladestationen und IT sowie Dienstleister und Mobilitätsanbieter Herausforderungen und Lösungsansätze für die Mobilität im urbanen Raum. Neue Möglichkeiten, eMobilitäts-Projekte gemeinsam zu entwickeln und zur Marktreife zu verhelfen, beleuchtet der „Open Source-Workshop for eMobility“ mit Experten aus Japan und Deutschland. Das Projekt „Content for Connected Car“ lädt zur konkreten Zusammenarbeit in Projekten zwischen Herstellern und Technologieanbietern ein und widmet sich der Frage, wie die erfolgreichen Geschäftsmodelle der Zukunft aussehen könne.

BEM-Mitglieder können zu Sonderkonditionen an der Veranstaltung teilnehmen. Bitte kontaktieren Sie dazu Benjamin Franke in der BEM-Geschäfstselle.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks