Home > news > Spezieller Versicherungsschutz für Elektrofahrzeuge

Spezieller Versicherungsschutz für Elektrofahrzeuge

Erstmals auf dem deutschen Markt bietet Zurich eine spezielle Versicherung für Elektrofahrzeuge an. Die neue Versicherung gilt für elektrisch betriebene Pkw sowie für Zweiräder mit amtlichem Kennzeichen. Mit dem Baustein „Elektro-Plus“ besteht erstmals die Möglichkeit, den Akku als einen zentralen und auch teuren Teil eines Elektrofahrzeuges über den Kaskoschutz hinaus „rundum“ abzusichern. Damit sind die Fahrzeugbesitzer unter anderem auch vor den finanziellen Folgen von Bedienfehlern geschützt. Verschiedene Hersteller verkaufen eAutos ohne Akku, bieten diesen aber separat gegen eine monatliche Leasing-Rate an. Eigentümer des Akkus ist in diesen Fällen der Fahrzeughersteller, welcher auch die Risiken einer Beschädigung trägt. Um den Käufer finanziell zu entlasten, können Pkw Fahrer mit Leasingakku diesen nun aus dem Versicherungsschutz ausschließen und erhalten dadurch einen Nachlass auf ihren Beitrag.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks