Home > news > Elektroauto CETOS wirbt für eMobilität

Elektroauto CETOS wirbt für eMobilität

Die FRÄGER-Gruppe und die German E-Cars GmbH wollen Sachsen und Thüringen für Elektromobilität begeistern. Erst stattete der CETOS in Radeberg dem Bundestagsmitglied Volkmar Vogel und dem Europaabgeordneten Dr. Dieter L. Koch einen Besuch ab. Die Stellvertreter des Verkehrsausschusses testeten den elektromobilen Kleinwagen des BEM-Mitgliedsunternehmens auf einer Probefahrt. Sie beglückwünschten die innovative Leistung des mittelständischen Unternehmens. Anschließend führte die Tour weiter zum Produktionsort des elektrischen Antriebs des CETOS. Im Hause der FRÄGER Antriebstechnik GmbH war Thüringens Minister für Wirtschaft, Arbeit und Technologie Matthias Machnig zu Gast, der sich beeindruckt von dem elektrisch angetriebenen Fahrzeug zeigte.

Seit dem 1. April ist das Elektroauto CETOS auf einer Informationstour rund um das Thema Elektromobilität unterwegs. Im Rahmen der Bewerbung für das Schaufenster Elektromobilität stellt German E-Cars in der Region nun ihr zweites alltagstaugliches Fahrzeug vor.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks