Home > news > Renault will jährlich 8.000 eFahrzeuge verkaufen

Renault will jährlich 8.000 eFahrzeuge verkaufen

Renault will in Deutschland insgesamt 8.000 Elektrofahrzeuge im Jahr verkaufen. “Wir sind mit dem Start der Kommerzialisierung der Elektromobilität durchaus zufrieden”, sagte der Vorstandsvorsitzende von Renault-Deutschland, Achim Schaible, der Nachrichtenagentur dpa. Von dem seit November 2011 erhältlichen Elektrotransporter Kangoo würden 250 Fahrzeuge monatlich verkauft. Noch größere Stückzahlen erwartet sich Schaible vom zweisitzigen Twizy, der seit diesem Monat erhältlich ist. Renault bietet bis dato unter den großen Herstellern die breiteste Modellpalette an rein elektrischen Serienfahrzeugen an. Mit dem Kompaktwagen ZOE, der in der zweiten Jahreshälfte auf den deutschen Markt kommen soll, sind es insgesamt vier Modelle. Bis 2020 will der Konzern weltweit rund zehn Prozent seiner Verkäufe mit Elektromodellen bestreiten.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks