Home > news > 3. MCC-Kongress ElektroMobilität 2012

3. MCC-Kongress ElektroMobilität 2012

Elektromobilität hat in Deutschland große wirtschaftliche und technische Potenziale. Elektrofahrzeuge sind Teil eines neuen Energiekonzepts. Ladeinfrastruktur und -technik definieren hier die zentrale Schnittstelle zwischen Netz und Elektrofahrzeug, zwischen Energiewirtschaft und Automobilindustrie. Eine Million Elektrofahrzeuge sollen im Jahre 2020 nicht nur den Kohlendioxidausstoß des mobilen und öffentlichen Straßenverkehrs reduzieren, sondern auch eine hohe Anzahl von Fahrzeugbatterien als virtuellen Speicher für eine stabile und sichere Netzintegration der Erneuerbaren Energien zur Verfügung stellen.

Als Schirmherr der Veranstaltung unterstützt BEM-Präsident Kurt Sigl die Veranstaltung nicht nur in Form eines Redebeitrags zum Status Quo im Bereich der Neuen Mobilität sondern wird sich auch im Rahmen der offenen Diskussionsrunde beteiligen. Diskutieren Sie am 05. und 06. Juni in Düsseldorf mit..!

Das vollständige Programm finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks