Home > news > Elektroautos komfortabel laden

Elektroautos komfortabel laden

Der Umstieg auf Elektromobilität ist ökologisch wie ökonomisch sinnvoll. Mit der zukunftsweisenden P-CHARGE EWS-Box trägt Schletter, Mitglied im Bundesverband eMobilität, zur Etablierung der Neuen Mobilität bei. Das vielseitige Steuergerät ermöglicht es, zwei Fahrzeuge gleichzeitig und voneinander unabhängig zu laden. Die EWS-Box lädt nach der in IEC 61851-1 bestimmten Mode-3-Betriebsart und reguliert auch hohe Ladeleistungen bei Einhaltung der Sicherheitsstandards. An den beiden von ihr gesteuerten Typ-2-Anschlüssen lassen sich Elektrofahrzeuge daher komfortabel und in kurzer Zeit aufladen.

„Die EWS-Box ist die perfekte Ergänzung unserer P-CHARGE-Familie“, sagt Manfred Resch, Abteilungsleiter P-CHARGE, „bei der Entwicklung ging es uns vor allem um optimalen Benutzerkomfort. Herausgekommen ist ein Gerät, das internetfähig ist und mit dem es wirklich kinderleicht ist, Elektroautos zu laden.“ Weitere Informationen zur EWS-Box finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks