Home > news > Deutsche Telekom und Deutsche Bahn kooperieren

Deutsche Telekom und Deutsche Bahn kooperieren

Die Deutsche Bahn wird künftig beim geplanten Ausbau des Carsharing-Angebots eng mit der Deutschen Telekom zusammen arbeiten. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, haben das Konzerngeschäftsfeld “Vernetztes Fahrzeug” der Telekom und die DB Rent GmbH hierzu eine strategische Technologiepartnerschaft für Elektromobilität, Carsharing und Flottenmanagement geschlossen. Ziel sei das engere Vernetzen von Bahn, Auto und Energiesystemen. Für Kunden werde damit künftig das Reisen vielseitiger, komfortabler und per Handy flexibler planbar. Außerdem solle der Personenverkehr mit Hilfe moderner Kommunikation umweltschonender werden.

Bereits heute sorge die Deutsche Telekom mit ihrer Mobilfunktechnologie im Rahmen von Pilotprojekten für die sichere Datenübertragung in und aus den Carsharing-Fahrzeugen der Deutschen Bahn. Darüber hinaus werden künftig im Rahmen der Partnerschaft weitere Telematikdienste für das Carsharing-System zur Verfügung gestellt. Dazu zählen beispielsweise das Finden, Buchen und Öffnen von Fahrzeugen mit dem Handy. Aber auch reisemittelübergreifende Mobilitätskonzepte sollen erprobt werden.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks