Home > news > Straßenbahn-Stromnetz soll Elektroautos versorgen

Straßenbahn-Stromnetz soll Elektroautos versorgen

Die Straßenbahn könnte Elektroautos in Metropolen den Stromtankstopp drastisch verkürzen. Auf dem 4. Deutschen Elektromobil-Kongress in Essen wurde jetzt ein Pilotprojekt aus Aachen vorgestellt, bei dem die Autobatterien aus dem Straßenbahnnetz geladen werden. “Also die drei Hauptgegenargumente gegen Elektromobilität, die Batterien sind zu teuer, wie haben zu wenig Lademöglichkeiten und die Ladung dauert zu lange – diese drei Argumente verschwinden – oder sind relativierter”, davon ist Adolf Müller-Hellmann vom Förderkreis des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen überzeugt. Mehr zu dem innovativen Konzept können Sie hier nachlesen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks