Home > news > Elektrosportwagen bei den Neuburg Classics

Elektrosportwagen bei den Neuburg Classics

Am 22. Juli 2012 finden die diesjährigen „Neuburg Classics“ statt. Unter dem Motto „Rennlegenden von gestern – Sportwagen von heute“ gehen erstmals neben den klassischen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor auch sportliche Elektrofahrzeuge mit und ohne Straßenzulassung an den Start.

Das BEM-Mitgliedsunternehmen e-motors bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Elektrofahrzeug 10.000 motorsportbegeisterten Zuschauern zu präsentieren und zu zeigen, dass Elektromobilität nicht nur funktioniert, sondern auch Spaß macht und Emotionen wecken kann. Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Privatpersonen, Unternehmen und Autohersteller, die Fahrzeuge aus den folgenden Kategorien zur Verfügung stellen können:

  • Elektrosportwagen mit Straßenzulassung wie Tesla Roadster, Fisker Karma etc.
  • Elektrofahrzeuge mit Straßenzulassung, die das Zeug für die Rundstrecke haben
  • Prototypen und Rennfahrzeuge mit reinem Elektroantrieb
  • Einzelstücke und Umbauten

Hersteller von Ladestationen haben außerdem die Möglichkeit, ihre Angebote praxisnah zu präsentieren und das Teilnehmerfeld beim Ladevorgang zu unterstützen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an Stephan Schnabelmaier von e-motors (schnabelmaier@e-motors-online.de, 089 52 33 114).

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks